Hart umkämpft – 29.03.2017

Orange in Unterzahl hatte den besseren Start, führte schnell mit 3-0 und 4-2. Doch schon schlichen sich bei Orange einige Nachlässigkeiten in der Abwehr ein, die es den Bunten gestatteten das Spiel zu drehen und mit 5-4 in Führung zu gehen.

Im weiteren Spielverlauf konnten die Bunten meist einen knappen Vorsprung behaupten. Sie spielten ihre Überzahl geduldig aus und trafen so regelmäßig. Orange ließ vorne zu viele klare Chancen liegen.
Zwar schafften die Orangenen mit dem 8-8 nochmal den Ausgleich, aber prompt ging Bunt wieder in Führung.

Kurz vor Schluss dann Bunt mit 11-10 in Front, Orange versuchte mit den letzten Kräften noch den Ausgleich zu erzielen, den Stefan im Tor der Bunten aber mit dem Gesicht verhinderte. Beim anschließenden Konter schüttelte Armin den in beharkenden Albi ab und vollstreckte zum Endstand von 12-10.

Die Spielanalyse dieser hart umkämpften Partie fand dann beim vom Comebacker Bernd gespendeten Wulle statt, der Ausklang wie gewohnt bei Darko.

Bunt: Harald, Stefan, Armin, Marcus, Bernd, Ollo
Orange: Niki, Roman, Albi, JochenS, Steffen

Bunt – Orange 12-10

MotM: Marcus, blieb mir in Erinnerung, da er in einer sehr ausgeglichenen Mannschaft einige Male mit präzisen Schüssen aus der Halbdistanz traf!

Advertisements

Eine Antwort zu “Hart umkämpft – 29.03.2017

  1. Zwar von Jochen bedrängt, aber trotzdem freistehend aus kürzester Distanz vor dem leeren Tor eine 100%ige Chance zu verstolpern, scheint bei der Wahl zum MotM nicht zu schaden. Mir gefällt das.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s