Auf Augenhöhe – 19.10.2016

12 Kelschs waren an diesem Mittwoch anwesend. Wieder einmal begann das Spiel mit Verzögerung, da der Platz zuvor durch die Prager Jugend belegt war.
So startete man erst gegen 20.40 Uhr. Thomas hatte zwei augenscheinlich ausgeglichene Mannschaften aufgestellt.
Bunt zu Beginn überlegen, kombinierte flüssig, vergaß aber das Tore schießen. Harald brach dann doch den Bann und brachte Bunt mit zwei Treffern in Führung.

Jetzt fanden auch die Orangenen besser ins Spiel und Manu glich mit zwei fantastischen Linksschüssen aus, bei denen er Marcus im Tor der Bunten keine Chance ließ.
Als erneut Manu nach einem Konter das 3-2 erzielte hatte Orange das Spiel gedreht. Lange Gesichter bei Bunt und diese brauchten auch einige Zeit um wieder ins Spiel zu kommen.
Tobi war es dann, der nach einer Ecke mit dem Kopf ins kurze Eck zum Ausgleich traf. Das Spiel offen, wobei Bunt die besseren Chancen hatte. Eine davon wurde dann nach schönem Doppelpass mit Harald von Steffen genutzt.

Den Sieg für Bunt hielt dann Marcus fest, als er gegen den allein vor ihm
aufgetauchten Martin glänzend hielt.
Kurz vor Schluss dann die Entscheidung, als Bunt einen Konter schön ausspielte und den Endstand zum 5-3 erzielte.

Bunt – Orange 5-3

Bunt: Thomas, TobiH, Ollo, Harald, Marcus M., Steffen
Orange: Manu, Albin, Martin, Meister, Albi, Armin

MotM: schwere Entscheidung: Bunt sehr ausgeglichen, Manu,
der Orange im Spiel hielt, aber in der Verlierermannschaft
war? Entscheide mich für Harald

Advertisements

10 Antworten zu “Auf Augenhöhe – 19.10.2016

  1. Wie lange habt ihr dann gespielt ?
    Jetzt am Mittwoch beginn 20.00 Uhr ???

  2. Mist, habe mir den Mittelfuß geschrottet. Bin morgen und nächste Woche nicht dabei. Viel Spaß!

  3. @igor70: Bis 10.
    @quellechance: Mensch, was machste denn!? Gute Besserung!

    Und wer das hier am Mittwoch nachmacht, dem gebe ich bei Darko ein Kaltgetränk aus.

  4. Kann von uns wahrscheinlich keiner ohne den Mittelfuß in Mitleidenschaft zu ziehen…

  5. Die letzte Zeitlupe macht mich wahnsinnig. Was für ein Stümper an der Kamera, ey!

  6. Was hat EY mit der lausigen Kameraführung zu tun?

    Ich muss für heute leider absagen. Gschäft halt…

  7. Armin erkältet. Kommt nicht.

  8. Ich bin ebenfalls noch gesundheitlich angeschlagen…vielleicht auch anderweitig

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s