Fussball im Schnee 20/01/2016

Bunt: Roman, Jochen K., Marcus M., Stefan, Igor, Daniel, Ollo, Götz

Orange: Meister, Manu, Andy, Marcus, Micha, Albi, Tobi H., Ralf

 

Wo ist der Ball? Nein. Keine Angst Steffen. Nur eine Anspielung auf Fussball im Schnee.

Manu war kurz bei Decathlon. Und wir spielten mit einem Roten Ball. Gut zu erkennen . Werden wir sicher noch nächste Woche brauchen . Oder auch länger.

Wieder 8 gegen 8 . Die Kelsch´s sind wieder da. Die waren auch nie weg. Mit 5-6  fehlende Stammspieler  an diesen Abend  hätten wir ja auch auf´s grosse Feld spielen können , weil die Prager nicht da waren. Weil es angeblich kalt und rutschig war.   Es gibt wirklich noch Schönwetter Spieler. Ein Prager hat doch noch bei uns gespielt. Ist er ein Prager ? Ein Kelsch ist er auch nicht. Das wird noch ausdiskutiert.

Bunt hat besser angefangen. Ollo hat fehlendes Mittelfeld bei Bunt bemängelt. Das hat der neue Marcus bis auf einen Fehler gut gemacht mit Unterstützung von Roman. Die Tore haben vorne Ollo und Daniel geschossen für ein 2-0 . Dabei hat Daniel wieder in seine Trickkiste gegriffen. Ball nicht getroffen(voll daneben), der Torwart wusste nicht wo er und Ball ist und alles anderes war einfach.

Orange fand ins Spiel sehr schnell. Auf den schönen Pulver Schnee gut kombiniert und mit einem wunderschönen Lob von Micha auf 2-1 verkürzt. Bunt ging wieder mit 3-1 in Führung und hat dabei weitere Chancen sich abzuseilen. Auf ein schnelles 3-3 antwortete Bunt gleich nach dem Gegentor mit einen noch schnelleren Ollo und es stand  4-3. Ein scheinbar unauffälliger Angriff ging unglücklich über Roman´s  Schuhe direkt zu Orange die aus 2 m. Entfernung zum 4-4 ausglichen. Ab den Moment hat Bunt keine Kraft in Mittelfeld ( der Marcus musste Verletzungsbedingt aus dem Mittelfeld ins Tor), kein Glück im Abschluss ( Micha bravurös gehalten im Tor und Albi mit Kopf aus dem oberen rechten Eck rausgeköpft) . Oder alles nur ausrede. Orange hat besser gespielt ,gut kombiniert und 8-4 geführt. Für Bunt reichte es nur noch für ein 8-5. Auch den letzten Angriff und ein 5 gegen 2 hat nicht für ein 6-es Tor gereicht.

Am Ende waren alle doch zufrieden mit dem Spiel. Boden Verhältnisse doch nicht so schlimm. Ohne Eis, leicht Schnee bedeckt…

MoM: Micha. Sein wetter. Hat sich gleich auf Schnee gefreut. Gut im Spiel über rechts, schönes Tor ala Maradona und im Tor gute Paraden.

 

Advertisements

3 Antworten zu “Fussball im Schnee 20/01/2016

  1. Igor, ich weiß noch nicht, ob ich morgen kommen kann, aber falls ja: Kannst Du das bitte mal einüben und mir dann zeigen?

  2. Weiß noch nicht, ob ich heute Abend kommen kann. Verschiedene Schultermine. Aktueller Status: Absage. (Nein, leider nicht der Termine.)

  3. Manu, das muss ich nicht einüben :)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s