7-6, 6-7

Ferienzeit! Trotzdem standen um kurz nach 8, 10 Kelschs auf der Kunstwiese. Aufgefüllt wurden diese noch durch drei Prager, die nichts von der Absage ihres Kicks erfahren hatten oder trotzdem gekommen waren.
Orange ging in Führung, versäumte es diese auszubauen und musste dann drei Tore am Stück hinnehmen. Markus erzielte dann das 2-3 und legte per Maßflanke für Bernd (?) auf, der mit dem Kopf zur Stelle war und ausgleichen konnte.

Bunt schlug aber postwendend zurück und ging erneut in Führung, wobei sich TobiH als ebenso guter Flankengeber wie Markus entpuppte. Bunt schien nun davonzuziehen, erhöhte auf 5-3 und hatte die Chance das Spiel zu entscheiden. Doch Igor agierte beim Abschluss zu lässig scheiterte am stark reagierenden Claus im Tor (!).
So fasste Orange noch einmal Zuversicht, warf alles nach vorne und schaffte mit dem 6-6 kurz vor Schluss den Ausgleich.

Die Bunten sahen den sicher geglaubten Sieg aus den Händen gleiten und forcierten erstmals nochmals das Tempo. So erspielten sie sich innerhalb weniger Minuten vier glasklare Chancen, die sie jedoch allesamt großzügig vergaben.
So schien ein Unentschieden unausweichlich. Doch zwei Minuten vor dem Ende gelang Jochen doch noch der verdiente Siegtreffer zum 7-6 für Bunt.

Nächste Woche sind wieder einige im Urlaub, so dass es evtl. personell eng werden könnte. Es empfiehlt sich den Blog zu konsultieren (vielleicht auch für Blog-Abstinenzler). Ball und Leibchen haben Igor, Niki oder Meister.

Orange – Bunt 6-7

Orange: Claus, Harald, Meister, Markus, Bernd, Prager Lars, Prager Johannes
Bunt: Martin, Igor, Niki, TobiH, Prager Jochen, Steffen

MotM: TobiH, sehr solide Abwehrleistung, setzte auch in der Offensive Akzente!

Advertisements

18 Antworten zu “7-6, 6-7

  1. Ball und Leibchen habe ich. Also, muss ich kommen !

  2. Bin nächste Woche nicht da!

  3. Kroatien wird jetzt erst warm….nächsten Mittwoch noch nicht dabei. Aber wir sehen uns ja alle zur Lesung vorm Champions-League Finale, 18:30 im Merlin, danach Grillade. Sehr schön! Bis denne!

  4. Komme am Mittwoch nicht.

  5. Igor, ich bin bei Dir.

    Steffen, im Text steht kurz vor Schluss, orange habe gewonnen. Verwechslung, oder?

  6. @Manu: ist korrigiert!

  7. Igor, falls wir morgen doch nur zu zweit sein sollten, hätte ich was:

    Und Steffen, Du hast Urlaub! Offline und so.

  8. Bin da.
    Meister

  9. Zähle bis jetzt drei! Ich kann heute leider nicht.
    Die Prager sind wohl auch nur drei oder vier. Soll ich die einladen mitzuspielen?

  10. Ich komm dann halt auch…

  11. Da geht doch was! Und bringt Eure Gebetsteppiche mit.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s