Noch 8 minuten und wo ist Licht, 31.07.2013

Orange : Götz, Jochen S., Steffan, Tobi´s bruder, Igor
Bunt: Ralf, Harald, Meister, Andi, Bernd

Um 19.58 waren nur 3 Kelsch´s auf dem Rasen bei wunderschönen Sommer Wetter. So um 20.10 Uhr waren wir dann 9 Männer und der Jochen Sinner hat sich telefonisch für 20.20 Uhr angemeldet. Ohne Ball waren wir, denn hat dann der Bernd bei den Prager organisiert.Die oben genante Orangene haben Bunt gespielt und die Bunten haben Orange gespielt. Dann kam sehr pünktlich mit Fahrrad Jochen und sollte bei Bunt spielen, zieht sich um und kommt in Orangenen t-Shirt. Zu diesen Zeitpunkt stand es 1-1 . Der Berichtschreiber hat durch Solo zum 1-1 ausgeglichen und fand langsam zur alte Form ( stellte sich später raus das es trotzdem nicht für ein Sieg reicht). Ja , der Jochen spielte dann weiter für Bunt in Orangenen T-Shirt und bei 4-1 für Bunt dachten die Orangene das es so nicht weiter geht und das wir die Trikots tauschen sollten( außer natürlich der Jochen). Ab diesem Zeitpunkt Stimmte es mit den Farben und die jetzt Bunten drehten das Spiel ganz um. Innerhalb von 5 Minuten war schon das 4-4 da. Orange hart dann das 5-4 geschossen und es ging so unentschieden bis zum 6-6. Wieder ein Solo von Berichtsschreiber und den Matchball hat der Andi abgewehrt. In Gegenzug stand es dann nach 2 Minuten 8-6 für Bunt.
21.05 Uhr- Jochen S. sagt :“Wir brauchen Licht, ich sehe nichts“. Da hat er recht gehabt. In dieser Zeit haben die Bunten mit Katzenaugen 2 schnelle Tore geschossen.
21.22 Uhr- noch 8 Minuten zum spielen, es steht 8-6 für die Bunten. Meister sagt:“Wir sehen nichts mehr. Jetzt sollten wir aufhören“. Ja, bei 8-6 !!!!!
21.25 Uhr- Jochen S. sagt“ Nur noch diese Ecke für uns und dann müssen wir aufhören“. Was für eine Motivation diese Ecke auszuführen bei Stand aus Orangene Sicht von 6-8. Und nach diese Ecke schossen die Orangenen sogar das 7:8.
Verdammt noch mal…. Es sind noch 5 Minuten zum Spielen und wir wissen es ja von vor 2 Wochen was da alles noch passieren kann.
Es war aber Schluss. Wegen Dunkelheit. Und ich hoffe das Orange auf dem Grünen Tisch dieses Spiel noch gewinnt.
Bei nächste Manschaftsbesprechung:
Thema 1) Warum haben wir keinen Ball ??? Einen neuen kaufen !!!
Thema 2) Warum wissen nur ein paar Kelsch´s wie dieses verdammtes Licht angeht ??? Schnell eine Einweisung durch erfahrene Kelsch´s !!!
Thema 3) Wir sind immer weniger . Neuaufnahmen: OBI/Dirk. Ja/nein.
Thema 4) Wieder zum Darko. Die Italienner beim SV Prag sind immer unverschämter.

Nach dem Spiel gab es keinen Bier und keiner hat Lust zum Darko zu gehen. Bei Italiener gab es Pizza und Bier.
MoM: Harald hat vorne/hinten guten Job gemacht. Und wollte siegen. Und hat nicht gemeckert. Und hätte auch bis 21.30 gespielt.

Der Berichtschreiber verabschiedet sich bis zum 21.08 wegen Urlaub. Schöne Zeit und viel spaß.

Advertisements

8 Antworten zu “Noch 8 minuten und wo ist Licht, 31.07.2013

  1. Schönen Urlaub, Igor!

    Da ich in den nächsten Wochen nicht da sein werde, hier meine Kommentare zur anberaumten Mannschaftsbesprechung:

    1) Wenn wir wirklich keinen Ball haben sollten, bin ich aus naheliegenden Gründen auch dafür, einen neuen zu kaufen. Ich zweifle allerdings.

    2) Holschuld.

    3) Ich kann nicht erkennen, dass wir immer weniger sind. 10 Leute in der Hauptferienzeit sind m.E. nicht ungewöhnlich, und wenn ich mir die letzten Wochen ansehe, war das doch ganz anständig (externe Mitspieler bereits rausgerechnet): 14, 14, 9 (Donnerstag), 12, 11, 14, 13.
    Was kein Votum gegen neue Mitspieler sein soll. Allerdings weiß zumindest ich vom genannten Obi indes nicht, ob er überhaupt mitspielen möchte. Und habe ihn seit Bodman nicht mehr gesehen. Vielleicht wissen andere ja mehr.

    4) Ich dachte ja, das hätte sich bereits nach dem 11.7. und der allgemeinen Empörung ob der Gastfreundschaft vor Ort erledigt gehabt. Wenn dem offensichtlich nicht so ist, unterstütze ich Igors Plädoyer. Trotz der naturfreundlichen Preise.

  2. Hallo Igor,
    du brauchst dringend Urlaub!! 1) Gestern stand nicht Tobis Bruder also der Philipp auf dem Platz sondern der Meister persönlich 2) am 24.7. (der Bericht ist auch von dir) hab ich auch gespielt UND gewonnen (!!!), in der Mannschaftsaufstellung fehl ich 3) Zuletzt noch ein Kommentar zum den 5 Minuten, die das gestrige Spiel angeblich zu früh aus war und in denen ihr noch Tor oder Tore schießen wolltet: Wir standen hinten drin wie die 1 und hätten nie ein weiteres Gegentor zugelassen. Und so platt wie ihr wart hätten wir euch noch mindestens 4 eingenetzt.
    Gruß u. schönen Urlaub, Ralf

  3. Zum Thema Ball: Der Europass, mit dem wir zuletzt meist gespielt haben ist wohl kaputt. Somit ist meines Wissens nur noch ein Ball im Umlauf. Deshalb sollten wir einen neuen anschaffen. Falls es noch zwei Wochen so geht, werde ich nach mein Urlaub einen neuen kaufen. Falls es dringender ist soll jemand einen kaufen (beim Breitmayer kriegen wir übrigens 20%).

  4. Ralf:
    1) Wir haben 2 mal Tobi. Ich meinte den Tobi H.
    2)Ist Aktuallisisert
    3)Mindestens ein unentschieden wäre drin

    Und: Ich brauche Urlaub!…. Dringend.

    Steffen:
    Super.

  5. Ich war ja letzte Woche nicht da, deshalb weiß ich nicht, ob das schon besprochen wurde. Aber ich finde nach Ollos großartigem Wetteinsatz müssen wir unbedingt wieder ein Tippspiel machen.

  6. Albi hat natürlich recht. Ich komm grade nicht dazu. Entweder jemand anders legt den entsprechenden Beitrag an, oder die Tippwilligen schicken mir eine Mail mit ihrem Tipp.

  7. Igor:
    1) aaah, so hab ich das nicht gesehen. Nimmst du mich mit in Urlaub?
    2) super, meine GV Quote ist gerettet
    3) Ha ha ha ha….

  8. Ich hab mir zum Thema Bundesligatipp mal Gedanken gemacht.
    Hab natürlich alles ordentlich recherchiert und gründlich gegeneinander abgewogen. Sollte also alles passen:
    1. FC Bayern – Können sich nur selbst schlagen. Die ersten Spieler werden das Team im Winter verlassen (Kroos/Gustavo)
    2. Dortmund – Mkhitaryan und Aubameyang lassen Götze vergessen
    3. Schalke 04 – Gute Transfers, endlich gescheiter Ersatz für Huntelaar, direkte Quali
    4. Bayer Leverkusen – Schürrle und Carvajal werden vermisst, Son blüht erst in der 2. Hälfte der Saison auf
    5. Gladbach – Durch Kruse und Raffael sollte de Jong diese Saison die erhoffte Verstärkung werden.
    6. Stuttgart – Abdellaoue führt Stuttgart in die EL
    7. Frankfurt – Kader in der Breite sinnvoll verstärkt. Erfolg der Vorsaison wiederholt man trotzdem nicht.
    8. Hannover 96 – Slomka hat es geschafft die Abwehr wieder zu stabilisieren. Holen die Niedersachsen Meisterschaft.
    9. Hamburg – In Hamburg träumen Sie vom Internationalen Wettbewerb. Brechen hintenraus aber ein.
    10. Mainz – Überragender Mann Nicolai Müller. Verlässt am Ende der Saison dann den Verein.
    11. Hoffenheim – Die neuen Stürmer schlagen ein und verhelfen der TSG zum sicheren Klassenerhalt.
    12. Werder – Dank Dutt blüht Elia auf. Wird eine Saison im grauen Mittelfeld. Nach der Vorsaison ein Erfolg.
    13. Augsburg – Diesmal muss man nicht das Feld von hinten aufräumen. Man Punktet in der Hinrunde schon solide.
    14. Freiburg – Dank schlechtem Abschneiden in der EL hält Freiburg die Klasse. Abgänge können nicht 1:1 ersetzt werden
    15. Berlin – Zittern bis zum 33. Spieltag. Baumjohann läuft Ronny den Rang ab.
    16. Wolfsburg – Diego verlässt das sinkende Schiff im Winter in Richtung Madrid
    17. Nürnberg – Wenn man keine Tore schießt, kann man auch nicht die Klasse halten. Der Sturm reicht nicht für die Liga.
    18. Braunschweig – Kader reicht nicht aus für die 1. Liga. Schlagen sich aber besser als Fürth

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s