24.07.2013

Orange: Albin, Klaus, Martins bekannter(?), Phillipp, Götz, Harald , Igor
Bunt: Marco, Martin, Meister, Steffen, Bernd, Roman, Andy, Ralf

Orange-Bunt: 6-8

Ich dachte ein Beitrag schreibe ich erst wenn ich die alte Form finde. Kann leider dauern und dafür muss unser Blog nicht leiden. Ob die Aufstellungen so auch Stimmen, weiß ich leider nicht. Nur wenn ich am gleichen Abend schreibe gebe ich die Garantie für die Richtigkeit. Also , wer sich in eine andere Mannschaft findet bitte schreiben . Nicht aber das alle jetzt Bunt gespielt haben :)
Am Anfang waren wir 6 gegen 5. Der Steffen, Marco und Andy sind später gekommen . Somit sind unsere Bierkisten gerettet. Orange hat die überzahl schnell ausgenützt und ging mit 2-o in Führung. Mit Steffen haben die Bunten den besten Mann des Abends gewinnen können und die Bunten haben zurückgeschlagen. Schnell kam Bunt zum Ausgleich und übernahm ab dem Zeitpunkt auch das geschehen auf dem Rasen. In der Abwehr stand ganz Stark der Martin und der Beitragschreiber dürfte sich sehr oft ärgern das der Martin vor Ihm stand. Die 1-2 Tore Vorsprung kann auch Bunt bis zum Schluß halten. Vorne haben bei den Orangenen dies 5-6 Tore von Klaus und Igor gefällt . Beide waren lethargisch heute.
In der 90 minute hat der Phillipp sein Fuß in einem Duel gegen Steffen(kein Körper Kontakt) umgeknickt . Das war dann auch das Ende des Spieles .
Bei den Bunten waren Martin und Steffen sehr gut. Ich entscheide mich für Steffen, der die Wende gebracht hat.
Bier war vorhanden, Pizza gab es von Italiener ( mit Selbstabholung).
An mehr kann ich mich nicht erinnern, aber für die Statistik reicht es.
Für Mittwoch haben Steffen und Manu abgesagt.

Advertisements

8 Antworten zu “24.07.2013

  1. Und etwas für die Pro Piro…… So haben die „Grobari“ die letzte Meisterschaft gefeiert ( es sind die Hochhäuser Belgrads). In Deutschland unvorstellbar :)

  2. Ah ja, lieber Bernd…. Bitte meine Kickschuhe mitbringen und danke…

  3. Jederzeit gerne, Igor. Socken gewaschen und gebügelt

  4. Dann sind wir schon zu dritt. Respekt. Könnte mich Toto eintüten? Martins Schbochdsfreund heisst Dirk, soweit ich mich erinnern kann.

  5. Hallo, ich heute nicht mitkicken!

  6. quelle ist eingetütet. Büro 19.40 Uhr.

  7. Ha, ha Bernd…..Mal sehen wer der nächste ist heute Abend, der meine Socken waschen und bügeln darf :)

  8. Ich dachte, mein angeblicher Sportsfreund heisst „Fremd“ (so Igor).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s