Bodenseekick, die dritte

Update, 23.04.

Mit Götz‘ Zu- und Steffens Noch-Nicht-Absage sowie der Hoffnung auf Sabines Überzeugungskünste wären wir dreizehn, und wäre ich geneigt, es zu versuchen. Können wir das am Mittwoch vielleicht noch einmal kurz besprechen?
(Ob indes die Gastgeber a) grundsätzlich und b) nach so langer Funkstille auch bereit sind, würde ich frühestens ab Donnerstag in Erfahrung zhu bringen versuchen.)

 

Update, 9.4.

10 Leute, von denen sich sicherlich noch mindestens zwei verletzen oder erkälten, sind mir zu wenig. Bei diesem Stand sage ich am Freitag, 12. 4., ab.
10.4.: Mit Basti und evtl. einem externen Hüter sieht’s schon wieder etwas besser aus.

___________

Nach dem ersten und zweiten Beitrag zum Thema folgt nun der nächste Statusbericht, im Wesentlichen basierend auf den gestern gesammelten Informationen:

Der Julitermin ist abgehakt.

Für den Termin 22.6. sieht’s nicht so schlecht aus.

Zusagen (13):
Thomas – Niki – Andi – Steffen – Igor – Marco – Bernd – Tobi H. – Bernd Stefan – Manu – Basti – Götz – Torwart (extern)

Offen bzw. noch ohne Aussage (5-7):
Roman – GötzMichaMeister – Ollo – Dani – Albin – Ralf – Mitsch – Wilko(?) – Doc S.(?)

Absagen (7):
Claus – Martin – Harald – Dani – Mitsch – Meister – Micha

Zuschauerzusage:
Albi

Vergessen:
Weiß ich naturgemäß nicht.

Wenn sich recht rasch einige Herren aus der zweiten Gruppe äußerten, ließe sich abschätzen, ob ich den potenziellen Gastgebern noch vor deren morgigem Training ein Signal schicken und sie bitten soll, den aus ihrer Sicht bekanntlich noch fraglichen Termin möglich zu machen. Oder eben nicht.

Advertisements

22 Antworten zu “Bodenseekick, die dritte

  1. Das ist schon eine sehr starke Mannschaft . Die da unten an die Schweizer Grenze tun mir jetzt schon leid :) Die aus der zweite Reihe sollen auch zusagen und dann Spielen wir gegen SC Freiburg….

  2. Wer ist der zweite Bernd bei den Zusagen?

  3. Vergessen, aber Zusage.
    Dann wären wir wohl 10 mit mir, falls Du nicht noch einen Zweitbernd aufgetrieben hast…

  4. So kommt’s wenn man beim Schreiben unterbrochen wird.
    Aber gut…
    Bernd Förster?

  5. Heißt Du nicht Toto Bernd?

  6. Ok: ich war die ganze Zeit hin- und hergerissen, ob ich Stefan in die erste oder in die zweite Gruppe schreiben soll. Habe mich dann für die von Euch beklagte elegante Version entscheiden.

    ♫ Hab so viele Namen,
    auf mei’m Zettel stehn.
    Bitte nicht laut schimpfen,
    müsst sonst Tränen sehn! ♫

  7. Jetzt singt der auch noch…
    Also: Ich habe in der darauffolgenden Woche zwei Literaturveranstaltungen in der Wilhelma. Wie die Proben dafür gelegt werden, weiss ich noch nicht. Ich sage mal vorsichtig zu, und versuche, steuernd auf die Proben einzuwirken. Also kann ich keine definitive zusage geben, auch wenn ich es wollte.

  8. … bin ja geneigt, dieses „wollte“ zu hinterfragen … mir fällt aber kein Lied dazu ein.

  9. Stelle gerade fest, dass ich an den nächsten beiden Mittwochen verhindert bin. Umso schöner wäre es, hier bald einen Knopf dran machen zu können.

  10. Ich werde es nicht an den See schaffen…

  11. Am 22.06. kann ich nach derzeitigem Stand leider nicht.

  12. Wie bereits oben im Text ergänzt:
    wenn es beim aktuellen Stand bleibt, sage ich am Freitag ab.

  13. Ich wär dabei!
    Von Zürich aus ist’s ja nur ein Katzengump.
    Grüsse, Basti

  14. Oh, das ist großartig, denn: ich habe vor 2 Jahren das Züricher Turbinenbräu entdeckt- wenn Du Platz für ein Schächtelchen hättest… wäre das Schwelgen im Glück perfekt.

  15. Habe gestern zufällig von dieser tollen Aktion erfahren und komme natürlich gerne! Allerdings nur Fanblock…. Vielleicht kann ich Ollo noch überreden.

  16. Ohne unnötigen Druck aufbauen zu wollen: Wie sieht’s denn jetzt aus mit dem 22.? Ich hätte sonst alternative Pläne!

  17. Meine Herren, ich darf verlauten lassen, dass ich eben an diesem Wochenende kann, sollte ich nicht in einem 5-Sternehotel nächtigen müssen. Ha!

  18. 13, nach meiner Zählung. Könnte man aus meiner Sicht versuchen.
    (s. auch Update im Text)

  19. Werde wohl am morgen des KFT erfahren, ob’s klappt.
    Und dann Bescheid geben, klar.

    Ollo wäre im Falle des Zustandeskommens einem Selbstversuch nicht abgeneigt, also schon wieder einer mehr …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s