9.Januar 2008

gestern trafen sich 11 freunde zum fussball. da thomas und sein stellvertreter manu nicht da waren war es schwer mannschaften aufzustellen. schliesslich wählten claus und steffen wobei claus beginnen durfte da er von nun an ein orangener war.

er wählte den hochkaräter nüsser. steffen konterte mit tobi h und bernd?. so war claus plan zerstört mit allen drei tobis zu spielen.

team orange: claus tobi r. tobi z. ralf nüsser (5)

team bunt: steffen martin dr. sinner stefan tobi h. bernd (6)

bunt begann schlecht und traf nix. orange spielte sehr diszipliniert und traf nix.

aus dem nix dann das eins zu null für bunt

nach einem pfiff des tages würdigen foul an claus durch bernd erstickte steffen die aufkommende diskussion durch ein tor aus der eigenen hälfte über den aufgerückten torwart der mit diskutieren wollte. nach meinung des teams orange eine echte gewissensfrage für das sz magazin.

bis zum 4 4plätscherte das spiel vor sich. dann nutzte team o seine unterzahl und ging mit 6 zu 4 in führung. in gefühlten 30 sekunden bekamen wir dann 4 tore und konnten dem folgenden 8 zu 1 run der bunten nichts wirkliches entgegensetzten.

endstand 12 zu 7 für bunt

zu erwähnen ist noch ein traumtor von tobi r. und eine glanzparade von bernd.

nicht geduscht haben tobi h und martin.

Advertisements

2 Antworten zu “9.Januar 2008

  1. nicht geduscht haben tobi h und martin.

    :)

  2. wunderbarer bericht, claus. damit hast Du Dich für höhere aufgaben qualifiziert. Willst Du die mir angedichtete stellvertreterfunktion übernehmen? ;-)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s